Kraftsensor in Dickschichttechnik

Anwendungsbereich:

  • Verwendung in Peristaltikpumpen, u.a. in der Medizintechnik
  • Verwendung als DMS zur mittelbaren oder unmittelbaren Kraftmessung

Technologie / Besonderheiten:

  • Aufbau in Dickschichthybridtechnik
  • Schutz der Keramik durch Kunststoffumspritzung möglich

Vorteile:

  • Besonders geringe Rückstellhysterese durch Verwendung der Keramik als Kraftaufnehmer
  • Hohe Integration durch Aufbringen der Auswerteelektronik auf der Sensorkeramik 
  • Keine leitungsgebundenen Störungen